Die Besten Notebooks für die Schule

Längst hat das digitale Zeitalter auch in den Schulen Einzug gefunden. Oft ist der Besitz eines Notebooks oder Tablets Voraussetzung für den Schulbesuch, wobei die richtige Auswahl der Geräte, auf Grund der Vielzahl von Modellen bzw. Modellreihen der einzelnen Hersteller, sehr schwer ist……………daher helfen wir Ihnen gerne bei der richtigen Auswahl.
Als zertifizierter Partner von HP und Toshiba, können wir Sie in dem Bereich daher optimal beraten.

Worauf Sie achten sollten und welche Geräte gut für das Schulleben geeignet sind lesen Sie hier:

Der Schulalltag bringt für Computer – egal ob Notebook oder Tablet – große Herausforderungen mit sich. Dank jahrzehntelanger Erfahrung in der Schulbetreuung und der Auswahl geeigneter Geräte können wir Ihnen hier einige “schulgeeignete” Modellreihen vorstellen. Bei der Auswahl haben wir besonders auf die Robustheit, Langlebigkeit und entsprechende Leistungsfähigkeit geachtet, da wir aufgrund von umfangreichem Kundenfeedback die Erfahrung gemacht haben, dass Billiggeräte zwar die leistungstechnischen Mindestanforderungen erfüllen, jedoch auf Grund der mangelnden Robustheit die Gefahr eines Defektes sehr hoch ist. Es lohnt sich daher auf jeden Fall etwas robustere Geräte anzuschaffen, welche dem Schulaltag mit deutlich höherer Wahrscheinlichkeit auch stand halten.

HP ProBook – das Universalgenprobookie

Das Universalnotebook im schicken Design für alle Office Anwendungen ist ideal für Schulaufgaben geeignet und überzeugt mit Intel-Prozessoren der aktuellsten Modellserie, SSD Festplatten für maximale Geschwindigkeit, diese Geräte sind ideal für Mittelschulen, Gymnasien und allen anderen Schulen ohne technische Fächer wie CAD.

 

 

dynabookDynabook von Toshiba – der Leichtathlet

Das Leichtgewicht für mobiles Arbeiten besticht durch kompakte Abmessungen, sehr robuster Ausführung, lange Akkulaufzeiten und guter Ergonomie. Leistungsstarke Intel-Prozessoren und SSD-Festplatten die nicht nur neue Maßstäbe in Sachen Geschwindigkeit setzen, sondern auch noch unempfindlich gegen Erschütterungen sind machen das Dynabook zum idealen Schulbegleiter. Diese Geräte sind besonders robust und stabil, was Sie zu einem idealen Begleiter für den Schulalltag macht.

 

 

ZBook von HP – das Kraftpaketzbook

Speziell für technische Anwendungen wie Sie im Schulbetrieb zB an HTLs oder anderen technischen Schulen an der Tagesordnung stehen, wurde das ZBook entwickelt. Ressourcenintensive Programme wie Grafikanwendungen, Videoschnittprogramme und CAD-Programme benötigen entsprechende zertifizierte Hardware. Die ZBooks von HP packen die Leistung einer Workstation ins Notebookformat.

 

 

Um unser Angebot abzurunden bieten wir auch Finanzierungsmöglichkeiten, so können die Geräte zB auch bequem über monatliche Beiträge finanziert werden! Auch die Installation der Schulsoftware wird auf Wunsch gleich von uns mit erledigt.

Gerne findet unsere Kundenberatung unter kundenberatung@computer-koeck.at gemeinsam mit Ihnen die ideale Lösung oder – kontaktieren Sie uns einfach über unser Onlineformular.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage auch gerne telefonisch unter +43(0)2165/64172

Ihr Team von Computer Köck

Einen Kommentar hinterlassen